Gemeinde Rödinghausen

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus

Suchformular

Suche
Zurück zum Schnellmenü
 > Info > Startseite

Inhaltsbereich

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Rödinghausen

DRK - Das Senioren-Mobil

Sie sind nicht mobil und möchten

  • an kulturellen Veranstaltungen in der Gemeinde Rödinghausen teilnehmen,
    z.B. der Seniorenclubs, an einem Kulturfrühstück, der VHS im Kreis Herford,
    Landfrauen, Familienzentrum (Kita Holzwurm), Gemeindebücherei etc. teilnehmen?
  • Arzttermine wahrnehmen im Umkreis von 12 km?
  • Einkäufe erledigen?
  • Behördengänge anstreben?

Dann rufen Sie das SENIOREN-MOBIL des DRK Ortsverein Rödinghausen!

Mit einem Kleinbus und ehrenamtlichem Fahrpersonal des DRK Rödinghausen werden Seniorinnen und Senioren abgeholt, um den entsprechenden Aktivitäten nachzugehen, und wieder zurückgebracht.
Es können pro Tour maximal 8 Fahrgäste befördert werden.

Das müssen Sie bei der Anforderung des Senioren-Mobils beachten:

  • Fahrtage: montags und donnerstags
    in der Zeit von 7.30 bis 13.00 Uhr
  • Telefonische Anmeldung 3 Tage vorher
  • Ihr Ansprechpartner: 
    -  Martin Melchor
       Telefon: 05226 1365 
    -  Mobil:    0160 160 49 23

Weitere Ehrenamtliche, die Lust und Zeit haben, das Projekt des Senioren-Mobils als Fahrer zu unterstützen, sind herzlich willkommen

Das Projekt unterstützt ältere mobilitätseingeschränkte Menschen, um ihnen ein selbstständiges und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen!