Inhalt
Datum: 27.01.2022

Lese-Matinée in Rödinghauser Mediathek findet nicht statt

Die für Sonntag, 6. Februar, in der Rödinghauser Mediathek geplante Matinée findet nicht statt. Eigentlich sollten bei der Lesung fünf Rödinghauser, darunter Bürgermeister Siegfried Lux und Bücherei-Leiterin Andrea Mewitz, jeweils eins ihrer Lieblingsbücher vorstellen. Um niemanden in Gefahr zu bringen und die Ausbreitung der Omikron-Corona-Variante einzudämmen, hat die Gemeinde Rödinghausen die Veranstaltung aus der Kulturfrühstücks-Reihe abgesagt.