Gemeinde Rödinghausen

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus

Suchformular

Suche
Zurück zum Schnellmenü
 > Info > Aktuelles

Inhaltsbereich




Erster Spatenstich für die Außensportanlage am Schulzentrum Schwenningdorf 28.11.2018


Fachfirma beginnt mit der Entfernung der Altanlage

Erster Spatenstich für die Außensportanlage am Schulzentrum Schwenningdorf
von links nach rechts: Engelbert Lehmacher (Architekt), Daniel Müller (Gemeinde Rödinghausen), Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer und Tobias Walkenhorst (Heiler Sportstättenbau) beim ersten Spatenstich.
© Gemeinde Rödinghausen

Rödinghausen. Nachdem der Rat der Gemeinde Rödinghausen den Auftrag zur Erstellung der Außensportanlage an die Firma Heiler vergeben hat, haben in den letzten Tagen die ersten Arbeiten der Bielefelder Fachfirma für Sportstättenbau begonnen. Hierzu eröffnete Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer mit einem symbolischen ersten Spatenstich die Baustelle.
„Mit der Firma Heiler haben wir einen leistungsstarken und zuverlässigen Partner gewonnen, der für die Gemeinde Rödinghausen bereits mehrfach tätig war“, so Bürgermeister Vortmeyer.
Auf dem Areal werden zunächst die Kunststoff- und Asphaltflächen der abgängigen Anlage beseitigt und im Anschluss ein profilgerechtes Erdplanum hergestellt. „Im Anschluss findet eine Baugrundstabilisierung statt, damit noch in diesem Jahr die Drainage und Entwässerung eingebracht werden können“, ergänzt Bauleiter Tobias Walkenhorst.
„Bei Fertigstellung bietet die neue Außensportanlage mit ihrer multifunktionalen Ausstattung beste Möglichkeiten sowohl für den Schul- als auch den Breitensport. Zusammen mit den vorhandenen Sporthallen und –plätzen ist die Gemeinde Rödinghausen auch auf diesem Gebiet hervorragend aufgestellt“, betont Bürgermeister Vortmeyer abschließend.