Gemeinde Rödinghausen

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus

Suchformular

Suche
Zurück zum Schnellmenü
 > Info > Aktuelles

Inhaltsbereich




Ab in den Rödinghauser Lesesommer 04.07.2019


Kooperation von Schule und Bücherei bestärkt Lese-Spaß in den Ferien

Sommerleseclub
Logo Sommerleseclub der Gemeindebücherei Rödinghausen
© Gemeinde Rödinghausen

Rödinghausen. Auch in diesen Sommerferien heißt es in Rödinghausen wieder: Ab in den Lesesommer. Die Gemeindebücherei bestärkt mit der Aktion Schülerinnen und Schüler der 1 bis 10 Klassen, auch in den Ferien mal die Nase in die Buchseiten zu stecken und lesend auf Urlaubsreise in die Welt der Märchen, der Abenteuer oder Rätsel zu gehen. „Die Kinder können sich frei entscheiden, was sie am liebsten lesen möchten“, sagt Andrea Mewitz, die Leiterin der Rödinghauser Gemeindebücherei. „Schließlich soll es ja Spaß machen und zum weiteren Lesen motivieren.“

Neben dem Spaß an den Geschichten, gibt es für die Kinder aber auch eine positive Bemerkung zur zusätzlichen Leseleistung im nächsten Zeugnis. „Dafür müssen die Kinder in den Ferien mindestens drei Bücher gelesen haben“, erklärt Andrea Mewitz. In der Rödinghauser Bücherei, die auch in den Sommerferien geöffnet ist, können die kleinen Leser dann den Mitarbeitern oder freiwilligen Helfern erzählen, was in den gelesenen Geschichten passiert. Auf Bonuskarten die mit einem Bild des Nonnensteins verziert sind bekommen sie dafür Lesekönig-Stempel.

„Außerdem können die Kinder dabei Punkte im Antolin-Programm erwerben“, so die Leiterin der Bücherei. Antolin ist eine Internetseite zur Leseförderung auf die Kinder und Lehrer zugreifen können. In Quiz-Fragen zeigen die Schülerinnen und Schülern ihr Wissen über verschiedene Bücher und erhalten dafür Punkte.

Der Rödinghauser Lesesommer startet am Montag, 8. Juli 2019.

Anmelden können sich alle interessierten Kinder aber ab sofort

  • per Mail an gemeindebuecherei@roedinghasuen.de oder
  • telefonisch in der Bücherei unter 05746/938622.

Ihr Wissen über die gelesenen Bücher präsentieren können die Teilnehmer in der Bücherei an der Gesamtschule während der Sommerferien jeweils

  • montags   von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr,
  • mittwochs von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr und
  • sonntags   von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr Uhr.
  • Donnerstags besteht das gleiche Angebot
                    von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
    in der Zweigstelle der Bücherei in der Grundschule Bruchmühlen.

Die Abschlussveranstaltung findet am Samstag, 07. September 2019, um 15:00 Uhr, in der Gemeindebücherei statt.
Zur Zertifikatsübergabe mit anschließender Familienaktion gibt es Snacks und Getränke.