Gemeinde Rödinghausen

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus

Suchformular

Suche
Zurück zum Schnellmenü
 > Info > Aktuelles

Inhaltsbereich




»Flüchtige Blicke« im Haus des Gastes 07.07.2021


Rödinghausen dritter Standort der Kunstaktion

Ausstellung HdG KulturBeutel Herford
Start einer neuen Kooperation: Andreas Rödel (v.l.) und Roger Oldemeier vom Kulturbeutel Herford sowie Rödinghausens Kulturbeauftragte Barbara Düsterhöft und Bürgermeister Siegfried Lux möchten auch in Zukunft gemeinsame Projekte verwirklichen.
© Gemeinde Rödinghausen
© Gemeinde Rödinghausen

In Rödinghausen haben seit Juni alle Kunstinteressierten die Gelegenheit, die Kunstaktion „Flüchtige Blicke“ des „Kulturbeutel Herford e.V.“ zu sehen. Die Gemeinde ist damit nach Herford und Bünde der dritte Standort der sich an der Aktion beteiligt. Auf zwei Flachbildschirmen im „Haus des Gastes“ laufen Filmsequenzen mit Arbeiten verschiedenster Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland. Durch die Ausrichtung zum Hof hin haben Interessierte die Möglichkeit, den Film zu betrachten ohne das Haus betreten zu müssen, teilweise auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten.
Mit der Ende 2020 gestarteten Aktion möchte der Verein auch in Zeiten geschlossener Veranstaltungshäuser und Museen ein Angebot an Kunstschaffende und Kunstinteressierte machen, auf diesem Weg zueinander zu finden. Gezeigt werden in dem insgesamt zweieinhalbstündigen Film unterschiedliche Clips über Werke und die Arbeit von insgesamt 70 Künstlern verschiedenster Sparten. Die Bandbreite reicht dabei von schwarzweiß Aufnahmen des Fotografen Ralf Bittner über Malerei von Beate Freier-Bongaertz bis zu Performances der „Oralapostel“.