Gemeinde Rödinghausen

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus

Suchformular

Suche
Zurück zum Schnellmenü
 > Info > Aktuelles

Inhaltsbereich




Sozialamt Rödinghausen unterstützt Hilfsbedürftige 21.09.2022


Leistungen zur Daseinsfürsorge werden erläutert

Rödinghausen. Beim Einkauf im Supermarkt oder an der Zapfsäule - die aktuelle Verteuerungsrate kann Menschen mit geringerem Einkommen und ohne Rücklagen an ihre finanzielle Belastungsgrenze bringen. Auf der letzten Klausurtagung hat die Bundesregierung ein Entlastungspaket für die Bürger angekündigt, von dem nun weitere Details bekannt geworden sind.

Doch wer hat Anspruch auf welche Leistungen? „Hier helfen meine Mitarbeiterinnen gern weiter“, ermutigt Bürgermeister Siegfried Lux jeden, sich rechtzeitig über die Leistungen zur Daseinssicherung bei der Gemeinde zu informieren.

Erreichbarkeiten:

Frau Wobker – Tel. 05746/948-220

Frau Schlömann – Tel. 05746/948-219

Zu folgenden Themen geben die Mitarbeiterinnen gerne Auskunft:

  • Grundsicherung
  • Hilfe zum Lebensunterhalt
  • Wohngeld
  • Bildung und Teilhabe
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
  • Weser-Werre-Ticket