Gemeinde Rödinghausen

Schnellmenü

Zurück zum Schnellmenü

Hauptnavigation

Rathaus

Suchformular

Suche
Zurück zum Schnellmenü
 > Info > Aktuelles

Inhaltsbereich




Rödinghausen macht Musik 07.11.2019


Konzert in der Bartholomäuskirche

Gemeinsames Konzert der Musikanbieter in Rödinghausen
Die Teilnehmer beim Abschied (es fehlen die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Pr. Oldendorf)
© Gemeinde Rödinghausen

Rödinghausen. Ein besonders abwechslungsreiches Programm erwartet alle Besucher wieder am Sonntag, 17. November 2019, in der Bartholomäuskirche. Ab 16.30 Uhr werden die vier Rödinghauser Musikanbieter zusammen mit ihren Schülerinnen und Schülern unter dem Titel „Musik in Rödinghausen“ erneut zeigen, was es musikalisch in der Wiehengemeinde zu entdecken und zu erlernen gibt. Mit dabei sind die Musiker von Lernen Hoch 3 unter der Leitung von Pascal Rohner, die kleinen und großen Notenkaoten von Sandra Niermann, Sängerinnen und Sänger von Marko Osterholz’ RockVoice und Schülerinnen und Schüler der Musikschule Preußisch Oldendorf mit ihrer neuen Leiterin Anja Vehling. Das Konzert startet gleich mit einem Höhepunkt: Alle Beteiligte stimmen gemeinsam zur Begrüßung das Rödinghausenlied an. Fortgesetzt wird auch in diesem Jahr das gestraffte Konzept, so dass nach rund einer Stunde beim gemeinsamen Abschlusslied alle Besucher das Konzert wieder gemeinsam beenden.

Das Konzert „Musik in Rödinghausen“ findet statt am Sonntag, den 17. November 2019 um 16.30 Uhr in der Bartholomäuskirche, Alte Dorfstraße 33. Der Eintritt ist frei, zur Deckung der Kosten dieses besonderen Konzerts wird am Ausgang um eine Spende gebeten.