Das Rödinghauser Rathaus wurde 1896 gebaut und als Apotheke und Arztpraxis genutzt. Seit 1938 dient es als Amtssitz der Wiehengemeinde